Erfolgreich durchgeführt: digitalBAU2020 in Köln

Erstmalig fand die Fachmesse digitalBAU vom 11. – 13. Februar 2020 in Köln statt. Auch die BZB waren mit einem Stand vertreten.

mehr lesen

SIVV-Lehrgang März 2020 – Sichern Sie sich jetzt einen Platz!

Qualitäts- und sicherheitsgerechte Betoninstandsetzung: SIVV-Kurs vom 27.03. – 03.04.2020 im BZB Wesel

mehr lesen

Save the date: Forum Injektionstechnik 2020

Zum vierten Mal findet das Forum Injektionstechnik vom 04. – 05.11.2020 im Maternushaus in Köln statt.

mehr lesen

Qualifizierte Planung nach dem Wasserhaushaltsgesetz

Forum – Qualifizierte Planer am 04.03.2020 im BZB Krefeld.

mehr lesen

Ready for take-off: BZB-Berufsorientierung 2020 startet mit vielen Veranstaltungen

Informative Berufsorientierungsbörsen bringen Jugendlichen das Bauhandwerk in Theorie und Praxis näher.

mehr lesen

Neue Spezialisten für Betontechnologie

Nach vier Wochen harter Arbeit absolvierten 20 Teilnehmende mit Erfolg den Lehrgang "Erweiterte betontechnologische Ausbildung" (E-Schein).

mehr lesen

Women Can Build: Marleen – Von der Zahntechnikerin zur Dachdeckerin

Mit dem EU-Projekt „Women Can Build“ zeigen die BZB Beispiele von jungen Frauen in der Bauwelt.

mehr lesen

Seminarsuche

Vorarbeiter im Hochbau und Bauen im Bestand oder Tief- und Straßenbau

Inhalt

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels benötigt die Bauwirtschaft gut ausgebildete Mitarbeiter in allen Bereichen. Vor allem in der mittleren Führungsebene sind Fachkenntnis und Kompetenz in der Mitarbeiterführung und im Baubetrieb erforderlich. Der Lehrgang bereitet Sie auf die Aufgaben eines Vorarbeiters vor.

Als Vorarbeiter übernehmen Sie die Leitung und Organisation eines Teams auf der Baustelle und im Betrieb. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der betrieblichen Vorgaben und sorgen für einen reibungslosen Ablauf auf der Baustelle. Zudem haben Sie Kenntnisse in der Arbeitsvorbereitung sowie in der Instandhaltung von Werkzeugen und Maschinen.

Sie koordinieren in Ihrem Bereich Personal unterschiedlicher Firmen, können Mitarbeiter motivieren und Konflikte lösen. Als Ansprechpartner vor Ort und im regelmäßigen Kontakt mit den Auftraggebern minimieren Sie Fehler. Nach Abschluss einer Baustelle sind Sie in der Lage, durch eine optimale Baustellendokumentation die Abrechnung der einzelnen Projekte zu unterstützen.

Fachrichtungsübergreifender Teil, bestehend aus:

  • Baubetrieb
  • Bautechnik
  • Mitarbeiterführung

Nutzen

Bei Bestehen des Vorarbeiterlehrgangs verkürzen sich die Zulassungsfristen für den Werk- und Geprüften Polier um ein Jahr.

Zielgruppe

Mitarbeiter von Bauunternehmen

Lehrgangsvoraussetzungen

  • Abschlussprüfung in einem anerkannten Bauberuf mit einschlägiger Berufspraxis von insgesamt 4 Jahren (einschließlich der Ausbildung), oder
  • mindestens 5 Jahre einschlägige Berufspraxis

Sonstiges

Der Lehrgang findet mit einer Dauer von 96 Stunden berufsbegleitend an zwei Abenden pro Woche und samstags statt.

Zur Terminübersicht

Schwerpunkte

s. Inhalt

Prüfung

Abschlussprüfung vor einem anerkannten Prüfungsausschuss.

Abschluss

Zeugnis über die Prüfung zum Vorarbeiter im Baugewerbe.

Zur Terminübersicht

Terminübersicht

Referenten

Zur Terminübersicht

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Durchschnittliche Bewertung:

Weiteres

Ort

Seminardauer

96

Zeiten

Teilzeit Di., Do. 17.00 – 20.15 Uhr, Sa. 08.00 – 13.00 Uhr

Lehrgangsflyer

Preis

€ 840,00 zzgl. € 150,00 Prüfungsgebühr

Ihr Ansprechpartner

Pascal Keusen-Weber Seminare und Organisation +49 (0) 2151 515535 +49 (0) 2151 515589 pascal.keusen-weber@bzb.de BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
45034Krefeld

X
X

Kontakt-Daten:

BZB Krefeld

Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

+49 (0)2151 5155-0 +49 (0)2151 5155-90 krefeld@bzb.de

BZB Wesel

Am Schepersfeld 33a
46485 Wesel

+49 (0)281 9545-0 +49 (0)281 9545-95 wesel@bzb.de

BZB Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 13
40221 Düsseldorf

+49 (0)211 91287-0 +49 (0)211 91287-50 duesseldorf@bzb.de

X

Newsletter Anmeldung:

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie monatlich die aktuellsten News rund um die BZB und das Baugewerbe!