Handwerk hilft Handwerk

In der Not steht man zusammen. Das BZB Krefeld greift der Kreishandwerkerschaft Emscher Lippe unter die Arme und übernimmt zeitweise elf neue Auszubildende.

mehr lesen

Das digitale Qualifizierungs­angebot im Bauwesen der BZB

Einzigartig & innovativ: Erfahren Sie mehr über das neue digitale Angebot und entdecken Sie flexible Möglichkeiten der Weiterbildung.

mehr lesen

Erfolgreicher Lehrgang: Neubau und Instandsetzung von Dichtkonstruktionen aus Beton

Vom 13.–17.09.2021 fand der nun schon siebte Lehrgang im BZB Krefeld statt, den alle Teilnehmer mit Erfolg absolvierten.

mehr lesen

Qualität der BZB erneut bestätigt - Zertifizierungsaudit erfolgreich abgeschlossen

Auch im Jahr 2021 wurden die BZB auf den Prüfstand gestellt und konnten die gesetzten Qualitätsstandards weiterhin einhalten.

mehr lesen

Ausweitung der Nutzung der BZB-Plattform auf Meisterschüler

Die Meisterschüler profitieren von der kontinuierlich voranschreitenden Digitalisierung in den BZB.

mehr lesen

Neuauflage des Lehrgangs Zertifizierter Sachverständiger für Betoninstandhaltung

Das stark nachgefragte Seminar in Kooperation mit der GUEP e.V. beginnt bereits im Oktober.

mehr lesen

Qualifizierte Führungskraft in Krefeld fast ausgebucht – weitere Lehrgänge in Berlin und Augsburg

Der Fachbauleiter in der Instandhaltung von Betonbauwerken als Bindeglied zwischen sachkundiger Planung und der Baustelle.

mehr lesen

Seminarsuche

Brandschutzhelfer-Ausbildung für das Dachdeckerhandwerk

Inhalt

Jedes Unternehmen muss eine ausreichende Anzahl von Brandschutzhelfern vorweisen.

Dies trifft insbesondere auf Dachdeckerbetriebe zu, denn der Umgang mit Gasbrenner und Lötflaschen etc. gilt als Tätigkeit mit erhöhter Brandgefährdung. Alle Personen, die mit diesen Arbeitsmitteln tätig sind und/oder Arbeiten mit erhöhter Brandgefährdung ausüben, müssen als Brandschutzhelfer ausgebildet sein und den Umgang mit Feuerlöschern beherrschen.

Das Seminar erfüllt die Anforderungen an Brandschutzhelfer gem. ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“.

Auch bereits ausgebildete Brandschutzhelfer erhalten durch das Seminar eine Auffrischung, die alle 3 – 5 Jahre empfohlen wird.

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Nutzen

Der Arbeitgeber kommt damit seiner gesetzlichen Verpflichtung nach, eine ausreichende Anzahl an Brandschutzhelfern im Unternehmen bereitzustellen.

Zielgruppe

Alle Angehörigen des Dachdeckerhandwerks Gesellen, Meister, Führungskräfte, Unternehmer

Zur Terminübersicht

Schwerpunkte

  • Aufgaben des Brandschutzhelfers
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Brandschutzordnung
  • Brennen und Löschen in Theorie und Praxis
    • Verbrennungsvorgang
    • Gefahren durch Brände
    • Brandklassen
    • Löschmittel und ihre Wirkung
  • Feuerlöscheinrichtungen
    • Wirkungsweise von Feuerlöschern
    • Einsatztaktik
    • Praktische Ausbildung
      • Handhabung und Einsatzgebiete von Feuerlöscheinrichtungen
      • Löschtaktik und Grenzen der Brandbekämpfung
Zur Terminübersicht

Terminübersicht

Brandschutzhelfer-Ausbildung für das Dachdeckerhandwerk

Termin: 1/22 am 09.03.2022
Seminarort: BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

X
Preis: € 170,00

Frühbucherrabatt noch 83 Tag(e) erhältlich

Brandschutzhelfer-Ausbildung für das Dachdeckerhandwerk

Termin: 2/22 am 17.08.2022
Seminarort: BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

X
Preis: € 170,00

Frühbucherrabatt noch 244 Tag(e) erhältlich

Referenten

  • Rainer Arts A-Team-Krefeld GmbH
Zur Terminübersicht

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Durchschnittliche Bewertung:


(2 Bewertungen) 100% Weiterempfehlungsquote

Weiteres

Inhouse

Dieses Seminar können wir Ihnen auch als Inhouse-Seminar anbieten, für nähere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ort

BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

X

Seminardauer

4 U-Stunden

Zeiten

8.30 - 12.30 Uhr

Preis

€ 170,00

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Annemarie Gatzka Seminare und Organisation +49 (0) 2151 515533 +49 (0) 2151 515589 annemarie.gatzka@bzb.de BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809Krefeld

X
X

Kontakt-Daten:

BZB Krefeld

Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

+49 (0)2151 5155-0 +49 (0)2151 5155-90 krefeld@bzb.de

BZB Wesel

Am Schepersfeld 33a
46485 Wesel

+49 (0)281 9545-0 +49 (0)281 9545-95 wesel@bzb.de

BZB Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 13
40221 Düsseldorf

+49 (0)211 91287-0 +49 (0)211 91287-50 duesseldorf@bzb.de