In tiefer Anteilnahme.

Unser Vorstandsmitglied Ralf Geese ist am 28.04.2018 plötzlich und völlig unerwartet verstorben.

mehr lesen

Projektworkshops für Schüler/innen der Sekundarstufe II

Die BZB sind durchführender Träger für das Modellprojekt!

mehr lesen

Fachkräftemangel – Was kann ich als Betrieb tun?

Wir möchten Ihnen 2 Förderprogramme der Bundesagentur für Arbeit vorstellen.

mehr lesen

Mobilität von der Berufsschule L’Horizon aus La Reunion

Von der Trauminsel an den Niederrhein.

mehr lesen

„Qualifizierter Planer für Neubau und Instandsetzung von Dichtkonstruktionen aus Beton“

Erfolgreicher Abschluss des ersten Lehrgangs

mehr lesen

Seminarsuche

Mit der neuen Verordnung über die Berufsausbildung zum Dackdecker / zur Dachdeckerin DachAusbV vom 28.04.2016 wurde im §4 Absatz 2 Nummer 5 Ausbildung der neue Inhalt „Holz mit Maschinen bearbeiten“ eingeführt.

Da im BZB Wesel nicht alle dafür notwendigen mobilen und stationären Holzbearbeitungsmaschinen vorhanden sind, werden diese Kurse übergangsweise in der Werkhalle und dem voll ausgestatteten Maschinenraum der Zimmerei im BZB in Krefeld durchgeführt.

Die Genehmigung dazu wurde durch die SOKA DACH am 19.12.2017 erteilt. Die Ausbildungsbetriebe wurden durch die BZB bereits schriftlich dazu informiert. Aktuell haben die BZB einen Antrag zur Förderung der Beschaffung der notwendigen zusätzlichen Ausstattung mit Maschinen und Geräten im BZB Wesel bei Bund und Land gestellt. Wenn dieser genehmigt wird, können die zusätzlichen Maschinen beschafft und die Kurse ab der 2. Jahreshälfte im BZB Wesel durchgeführt werden.

Weiterer Hinweis: im BZB Krefeld besteht auch die Möglichkeit, bei freien Kapazitäten, im angeschlossenen Internat zu übernachten. Die Kosten für Übernachtung und Vollverpflegung können die BZB direkt mit der SOKA DACH abrechnen.

Bei Fragen und Anmerkungen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ausbilder, stellvertretend hier Herr Martin Lomonaco: 0281 9545-60. 

Ihr Ansprechpartner