Auftaktworkshop im Schaufenster Digitales Bauen

Am 31.01.2018 fand an der Universität Wuppertal die Auftaktveranstaltung im Kompetenzzentrum Digitales Bauen statt.

mehr lesen

Neue Chancen für Menschen mit Fluchthintergrund...

... und die, die sich im Asylverfahren befinden.

mehr lesen

Arbeitskräftemangel im Baugewerbe! Durch Teilqualifizierung zum gut bezahlten Job!

mehr lesen

„Berufsstart Bau" geht 2018 in eine neue Runde!

Nachwuchsbindung über Einstiegsqualifizierung! Jetzt bewerben.

mehr lesen

ÜLU Kurse „Holz mit Maschinen bearbeiten“ für Dachdecker

Übergangsweise Durchführung im BZB Krefeld

mehr lesen

Seminarsuche

Betriebe, Jugendliche, Eltern aufgepasst: Es besteht wieder die Möglichkeit über eine unterstützte und betreute Einstiegsqualifizierung (EQ) Lehrlinge zu finden bzw. Lehrling zu werden.

Ab März 2018 kann wieder eine 6-monatige Einstiegqualifizierung in einem Betrieb des regionalen Baugewerbes erfolgen. Ziel ist es, das junge Menschen und Betriebe ab September 2018 eine betriebliche Ausbildung starten. In den 6 Monaten ab dem 1.März absolviert der junge Mensch im Wechsel praktische und theoretische Qualifizierung im BZB, Förderunterricht in Mathe und Deutsch ebenfalls im BZB und Arbeit und Kenntnisvermittlung auf Baustellen des Betriebes.

In den 6 Monaten erhält der Teilnehmer bzw. Praktikant eine Praktikumsvergütung, die mindestens 231,00€ beträgt, eventuell auch mehr je nach Betrieb. Der Betrieb kann diese über den AG Service seiner örtlichen Arbeitsagentur wieder rückerstattet bekommen. Die Chance, das sich Betrieb und junger Mensch kennenlernen und erproben.

Wenn alles gut läuft, kann ab dem 01.09.2018 eine zwei- oder dreijährige Berufsausbildung beginnen.

Ansprechpartner bei den BZB:

  • Region Krefeld / Mönchengladbach / Kreis Viersen / Duisburg / Oberhausen / Mühlheim: Frau Fatma Cömert
  • Region Düsseldorf / Kreis Mettmann / Wuppertal / Solingen / Remscheid / Wesel und Umgebung: Frau Stephanie Labrenz
  • oder per email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie hier: Flyer Berufsstart Bau | Infoblatt EQ

Ihre Ansprechpartner