Innovationspfad Digitales Bauen auf Deutschlandtour

Digitale Werkzeuge zum Kennenlernen und Ausprobieren.

mehr lesen

TYCON: Neues EU-Projekt ist gestartet

Am 18. und 19. Oktober 2018 fand das Auftakttreffen für das „TYCON“ Projekt statt.

mehr lesen

PMBC-Lehrgang erfolgreich gestartet

Mit 21 Teilnehmern startete vom 15. – 16. Oktober 2018 der „neue“ PMBC-Lehrgang im BZB Wesel.

mehr lesen

Junge Bautalente gesucht: Wettbewerb „Auf IT gebaut“

Wie in den Jahren zuvor werden die besten IT-Lösungen für die Bauwirtschaft ausgezeichnet.

mehr lesen

Innovationscluster Handwerk: Berufsinformationsbörse für Neubürger

mehr lesen

Seminarsuche

Baustellen, die sich auf den öffentlichen Straßenverkehr auswirken müssen nach unserem Gesetzgeber ordnungsgemäß abgesichert werden. Hierbei steigen die Anforderungen stetig.

Bau- und Arbeitsstellen müssen gemäß der „Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für Sicherungsarbeiten an Arbeitsstellen an Straßen“ (ZTV-SA ` 97) und nach den Richtlinien für die Sicherung von Arbeitsstellen im Straßenverkehr (RSA) fachgerecht abgesichert und beschildert werden.

Auch die Anforderungen an Antragsteller für Arbeiten im Verkehrsraum werden größer. Von den Straßenverkehrsbehörden werden Qualifikationsnachweise oftmals nur noch anerkannt, wenn sie nicht älter als 3 Jahre sind. Erfüllen Sie diese Anforderungen und halten Sie sich auf dem Laufenden.

Der Lehrgang ist gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen anerkannt.

Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier (zum Seminar).

Ihr Ansprechtpartner

Pascal Keusen-Weber Seminare und Organisation +49 (0) 2151 515535 +49 (0) 2151 515589 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! BZB Krefeld