In tiefer Anteilnahme.

Unser Vorstandsmitglied Ralf Geese ist am 28.04.2018 plötzlich und völlig unerwartet verstorben.

mehr lesen

Projektworkshops für Schüler/innen der Sekundarstufe II

Die BZB sind durchführender Träger für das Modellprojekt!

mehr lesen

Fachkräftemangel – Was kann ich als Betrieb tun?

Wir möchten Ihnen 2 Förderprogramme der Bundesagentur für Arbeit vorstellen.

mehr lesen

Mobilität von der Berufsschule L’Horizon aus La Reunion

Von der Trauminsel an den Niederrhein.

mehr lesen

„Qualifizierter Planer für Neubau und Instandsetzung von Dichtkonstruktionen aus Beton“

Erfolgreicher Abschluss des ersten Lehrgangs

mehr lesen

Seminarsuche

Der Sommer steht vor der Tür und die arbeiten auf den Baustellen sind im vollen Gang. Achten Sie bitte darauf, dass bei Instandsetzungsarbeiten an Betonbauteilen stets ein gültiger SIVV Schein von Nöten ist. Der deutschlandweit letzte Lehrgang vor der Sommerpause findet bei uns im BZB Krefeld am 07.06. + 08.06. statt.

Für die Ausführung von Schutz- und Instandsetzungsmaßnahmen werden an das ausführende Unternehmen Anforderungen bezüglich Personal, Geräteausstattung und Dokumentation gestellt.

Die Instandsetzungs-Richtlinie schreibt vor, dass das maßgebende Baustellenfachpersonal (SIVV-Schein-Inhaber) in Abständen von höchstens drei Jahren über Schutz- und Instandsetzungsmaßnahmen im Sinne einer ordnungsgemäßen Durchführung von Instandsetzungsmaßnahmen zu schulen ist. Die anerkannten Überwachungsstellen sind gemäß Überwachungsverordnungen der Länder verpflichtet, diese vorgeschriebenen Nachschulungen zu kontrollieren.

Die kommenden Termine bis Jahresende finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Foto © by-studio/fotolia

Ihr Ansprechpartner