Am 01.01.2019 tritt die neue Bauordnung NRW in Kraft, die am 12.07.2018 durch die Landesregierung verabschiedet wurde. Die neue Bauordnung verfolgt vier wesentliche Ziele:


  • Sie soll das Bauordnungsrecht vereinfachen,
  • Baukosten reduzieren,
  • Verfahren beschleunigen und
  • den Rahmen für den dringend erforderlichen Wohnungsneubau verbessern.

Was sich mit Inkrafttreten der neuen Bauordnung ändert und wie sich diese Änderungen in der Praxis auswirken, darüber informiert ein eintägiges Seminar, das am 29. Januar 2019 im BZB Krefeld stattfindet.

Informationen zum Seminar und die Online-Anmeldung finden Sie hier. Gerne beantwortet Dr. Annemarie Gatzka Ihnen weitere Fragen.

Foto © sdecoret/fotolia