Vom 13.05. – 24.05.2019 bietet das BZB Wesel bereits den dritten SIVV-Kurs in diesem Jahr an. Sichern Sie sich jetzt die letzten Plätze! Denn damit auf deutschen Baustellen Betoninstandsetzungsarbeiten qualitäts- und sicherheitsgerecht ausgeführt werden, muss jedes beauftragte Unternehmen sicherstellen, dass der verantwortliche Facharbeiter einen SIVV-Schein nachweisen kann. Meist ist das der Kolonnenführer oder der Polier, also ein Facharbeiter in Vorarbeiter-Position. SIVV-Lehrgänge (SIVV = Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen) werden nach bundesweit einheitlichen Standards von zertifizierten Ausbildungszentren durchgeführt, um die Qualität im Bereich der Betoninstandsetzung sicherzustellen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier oder sprechen Sie direkt Franziska Schmidt an.