Auftaktworkshop im Schaufenster Digitales Bauen

Am 31.01.2018 fand an der Universität Wuppertal die Auftaktveranstaltung im Kompetenzzentrum Digitales Bauen statt.

mehr lesen

Neue Chancen für Menschen mit Fluchthintergrund...

... und die, die sich im Asylverfahren befinden.

mehr lesen

Arbeitskräftemangel im Baugewerbe! Durch Teilqualifizierung zum gut bezahlten Job!

mehr lesen

„Berufsstart Bau" geht 2018 in eine neue Runde!

Nachwuchsbindung über Einstiegsqualifizierung! Jetzt bewerben.

mehr lesen

ÜLU Kurse „Holz mit Maschinen bearbeiten“ für Dachdecker

Übergangsweise Durchführung im BZB Krefeld

mehr lesen

Seminarsuche

Die BZB konnten zum neuen Ausbildungsjahr 2017 ein zusätzliches Gewerk für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung im BZB Krefeld etablieren. Ab August 2017 werden die Trockenbaumonteure im BZB Krefeld unterwiesen.

Umzug der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung der Stuckateure vom BZB Düsseldorf zum BZB Krefeld zum 01.08.2017

Dies hat uns dazu veranlasst, die Ausbaugewerke weiter im BZB Krefeld zu konzentrieren, um zusätzliche Synergien und Schnittmengen positiv zu nutzen. Die überbetriebliche Unterweisung der Stuckateure und Ausbaufacharbeiter mit Schwerpunkt Stuckateure wird deshalb ab August 2017 im BZB Krefeld durchgeführt. Dadurch werden im BZB Krefeld ab August 2017 insgesamt sechs Gewerke im Ausbau unterwiesen: 1. die Stuckateure, 2. die Trockenbaumonteure, 3. die Estrich- und Oberbodenleger, 4. die Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, 5. die Zimmerer und 6. die Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer.

Der Umzug und Wechsel der Gewerke wurde durch den BZB Vorstand bestätigt und in der Mitgliederversammlung am 16.05.2017 vorgestellt. Die Resonanz war ausnahmslos positiv. Der Wechsel wird zum 1. August gültig. Die Ausbildungsbetriebe sind informiert und die Lehrlinge werden automatisch in das BZB Krefeld eingeladen. Im BZB Krefeld besteht die Möglichkeit für die Lehrlinge, im Internat zu übernachten. Dies wird ebenfalls durch die SOKA Bau gefördert. Den Soka Bau angebundenen Betrieben entstehen keine Mehrkosten.

 

Umzug der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung der Beton- und Stahlbetonbauer vom BZB Krefeld zum BZB Düsseldorf zum 01.08.2017

Durch die Konzentration der Ausbaugewerke im BZB Krefeld und den damit notwendigen Platzbedarf müssen wir das Gewerk Beton- und Stahlbetonbauer ins BZB Düsseldorf verlagern. Wir sehen dadurch ebenfalls positive Aspekte, da die meisten Lehrlinge dieses Gewerkes zur Berufsschule in Düsseldorf gehen und der Standort sehr zentral im Handwerkskammerbezirk Düsseldorf liegt. Der Umzug und Wechsel der Gewerke wurde durch den BZB Vorstand bestätigt und in der Mitgliederversammlung am 16.05.2017 vorgestellt. Die Resonanz war ausnahmslos positiv. Der Wechsel wird zum 1. August gültig. Die Ausbildungsbetriebe sind informiert und die Lehrlinge werden automatisch in das BZB Düsseldorf eingeladen.

© dmitrymoi/fotolia

Ihr Ansprechpartner