Ist es auch für Ihren Handwerksbetrieb schwierig, neue Mitarbeitende zu finden? Erhalten Sie verhältnismäßig wenige aussagekräftige Bewerbungen auf eine Stellenanzeige? Digitale Hilfsmittel und neue Werkzeuge können Abhilfe schaffen!

Das Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk zeigt Ihnen in der Online-Schulung "Ihr Unternehmen im Rampenlicht – Wie Sie Arbeitskräfte finden und halten" digitale Möglichkeiten des Suchens, Findens und Bindens von qualifizierten Mitarbeitenden auf. Melden Sie sich jetzt zur Online-Schulung an und nutzen Sie die Chance, Ihr Handwerksunternehmen im digitalen Zeitalter erfolgreich zu gestalten.

Inhalte der Schulung:

  • Social Media als Werkzeug: Erfahren Sie, wie Sie künftig Social Media nutzen können, um noch mehr potenzielle Arbeitssuchende anzusprechen und den gesamten Bewerbungsprozess zu vereinfachen.
  • Digitale Bewerbungsportale: Haben Sie schon einmal daran gedacht, digitale Bewerbungsportale zu nutzen statt der klassischen Stellenanzeige in der Zeitung? Entdecken Sie die Vorteile und Möglichkeiten moderner Bewerbungswege.
  • Attraktiver Bewerbungsprozess: Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Bewerbungsprozess für sich und die Bewerbenden nicht nur attraktiver gestalten, sondern vor allem vereinfachen können.
  • Dos und Don’ts bei der Mitarbeitergewinnung und -bindung: Erhalten Sie Einblicke in bewährte Praktiken und vermeiden Sie häufige Fallstricke. Wir zeigen Ihnen Hilfsmittel, die Sie dabei unterstützen und geben Ihnen konkrete Anwendungsbeispiele aus der Handwerkspraxis sowie Vorlagen an die Hand.
  • Entdecken Sie innovative Wege, um Ihr Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren und qualifizierte Mitarbeitende langfristig zu binden.

Hinweis: Die Schulung richtet sich speziell an Handwerksbetriebe, die ihre digitalen Kompetenzen im Bereich der Mitarbeitergewinnung und -bindung ausbauen möchten. Von der effektiven Nutzung digitaler Plattformen bis zur Optimierung Ihrer Online-Präsenz – die Schulung vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um in der heutigen Wettbewerbslandschaft erfolgreich zu bestehen.

Zielgruppe: Teilnehmen können alle Handwerksbetriebe, die die digitale Mitarbeitergewinnung in ihrem Betrieb voranbringen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Schulungstermine werden aufgrund des Umfangs in vier Teile aufgeteilt, die aufeinander aufbauen.

Die neuen Termine für die Schulung sind:


Teil 1 | 18.01.24 oder 18.03.24 von 17:00-18:30 Uhr

Teil 2 | 23.01.24 oder 19.03.24 von 17:00-18:30 Uhr

Teil 3 | 30.01.24 oder 26.03.24 von 12:00-13:30 Uhr

Teil 4 | 01.02.24 von 17:00-18:30 Uhr oder 27.03.24 von 12:00-13:30 Uhr

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Schulung finden Sie hier.

Das Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk freut sich darauf, Sie in der Online-Schulung begrüßen zu dürfen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Das Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk:

Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Zentren des Netzwerks, der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft und Digital Jetzt umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung und stellt finanzielle Zuschüsse bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.  

logo mittelstand-digital zentrum handwerk     BMWi Logo gefoerdert durch neu klein

Foto: kruraphoto - stock.adobe.com