Der Nagel – Eine Anekdote zum Jahresende

Mit welchem Aufwand befestigt die Wirtschaft 1960 und 2018 ein Hausnummernschild? Eine Satire.

mehr lesen

Neuer Lehrgang: Abdichtung von Gebäuden

Das Seminar befasst sich mit den allgemein anerkannten Regeln der Technik für die Abdichtung von Bauwerken im erdberührten Bereich.

mehr lesen

BZB veröffentlichen Weiterbildungsprogramm 2021 / 22

Jetzt downloaden: Neue Broschüre mit Seminarterminen aus acht Fachbereichen für die nächsten zwei Jahre.

mehr lesen

Neues Projekt vergleicht europäische Bau-Berufsausbildungen

"Comparison VET in Construction (CVC)" will die Transparenz der Ausbildungssysteme erhöhen und Mobilitäten erleichtern.

mehr lesen

Instagram-Gewinnspiel: Bilderrätsel lösen und gewinnen!

Zum Start der Adventszeit verlosen die BZB auf Instagram drei Wochen lang tolle Preise - Jetzt mitmachen und gewinnen!

mehr lesen

Ausbildung Tiefbau: BZB schaffen neue Übungsflächen für Lehrlinge

Mit rund 24 % mehr Straßenbau-Azubis als im letzten Jahr müssen neue Konzepte her: BZB reagieren und stellen eine neue Zelt-Werkhalle in Krefeld auf.

mehr lesen

Digitale Betriebsorganisation: Neues Webseminar – positive Rückmeldungen!

Innovatives Format kombiniert mit relevanten Inhalten stößt auf großes Interesse der Handwerksbetriebe.

mehr lesen

Seminarsuche

Sie sind zurzeit ohne Beschäftigung und suchen neue Perspektiven?
Sie arbeiten seit Jahren ohne Berufsausbildung und wollen sich weiter entwickeln?

Wir helfen Ihnen und beraten Sie gerne. Mit Ihnen gemeinsam besprechen wir Ihren bisherigen Werdegang, beschreiben vorhandene Kompetenzen und Berufserfahrungen und entdecken ihre Talente. Anhand dieser Daten können wir Ihnen eine Empfehlung geben, wie es für Sie persönlich weitergehen könnte und wie Sie wieder einen interessanten und geeigneten Job finden bzw. ihre berufliche Situation verbessern.

Mit unseren modularen Qualifizierungen können sie innerhalb weniger Monate ganz individuell Ihre Kenntnisse auffrischen und arbeitsmarktnah ergänzen. Mit einer Umschulung können Sie in 16 oder in 24 Monaten einen deutschlandweit anerkannten Berufsabschluss erwerben. Ein Berufsabschluss bietet in Deutschland immer noch die beste Grundlage zur Erwerbssicherung und Beschäftigung.

Wenn Sie über mehrjährige Berufserfahrungen und praktische Kenntnisse in einem Berufsfeld verfügen, können wir Sie über eine modulare Nachqualifizierung in wenigen Monaten zum Berufsabschluss führen. Wir ergänzen Ihre vorhandenen Kenntnisse gezielt in Theorie und Praxis und bereiten Sie auf die Teilnahme an der Facharbeiter- bzw. Gesellenprüfung bei der Handwerkskammer vor. In nur 6-9 Monaten können Sie über die sogenannte Externenprüfung zum anerkannten Berufsabschluss gelangen. All diese Möglichkeiten können Sie mit uns besprechen und wir zeigen Ihnen einen oder sogar mehrere Wege auf.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin.

 

Die BZB sind AZAV zertifizierter Bildungsträger und die zuvor genannten Maßnahmen sind ebenfalls AZAV zertifiziert. Dies ist die Voraussetzung für die Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit und die jobcenter.

Beratungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

 

X

Kontakt-Daten:

BZB Krefeld

Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

+49 (0)2151 5155-0 +49 (0)2151 5155-90 krefeld@bzb.de

BZB Wesel

Am Schepersfeld 33a
46485 Wesel

+49 (0)281 9545-0 +49 (0)281 9545-95 wesel@bzb.de

BZB Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 13
40221 Düsseldorf

+49 (0)211 91287-0 +49 (0)211 91287-50 duesseldorf@bzb.de

X

Newsletter Anmeldung:

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie monatlich die aktuellsten News rund um die BZB und das Baugewerbe!