Neue Technische Regel „Instandhaltung von Betonbauteilen“

Das deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat die neue „Technische Regel Instandhaltung von Betonbauwerken (TR Instandhaltung)“ zur Anhörung gestellt.

mehr lesen

Erlebe die Digitalisierung: Tag der offenen Tür

BZB und Schaufenster Digitales Bauen zeigen beim "Digitaltag 2020" die Vielfalt der digitalen Möglichkeiten im Baugewerbe.

mehr lesen

Nächster Karriereschritt: Meister werden!

Ab dem 01. Januar 2020 ist die Meisterpflicht im Fliesenleger-Handwerk wieder Pflicht. Die BZB führen regelmäßig die Meisterschule durch.

mehr lesen

digitalBAU 2020 in Köln: Wir freuen uns auf Sie!

Besuchen Sie unsere Messestände 646A und 648A und unser Vortrags-Programm auf dem FORUM am 13.02.2020.

mehr lesen

Talents4Construction: Videos zu Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung

Drei Videos behandeln die Themen Employer Branding, Boomerang Hiring und Network Recruitment.

mehr lesen

28. Fachsymposium „Betoninstandhaltung heute für die Zukunft“

Um aktuelle Trends bei der Betoninstandhaltung geht es am 11. Februar 2020 beim Fachsymposium in der Dortmunder Westfalenhalle.

mehr lesen

Azubi-Roadshow Düsseldorf: Neues Jahr – neue Chancen

BZB beteiligen sich ab 2020 an der Azubi-Roadshow Düsseldorf „Next Stop: Deine Ausbildung!“

mehr lesen

Seminarsuche

Digitale Programme, neue Medien und moderne Verfahren im Bau sind der Dreh- und Angelpunkt unseres Schaufensters. Gemeinsam mit und für Bauunternehmen der Bau- und Ausbaugewerke machen wir digitale Werkzeuge "greifbar" und bieten Qualifizierungsangebote, um den Wandel zum digitalen Bauen produktiv anzugehen. Branchenbezogene, individuelle Lösungen für den Weg dorthin mit praktikablen Umsetzungsmöglichkeiten sind unser Ziel.

Wir bieten praxisbezogene Antworten auf Fragen wie:

  • Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung dem Baugewerbe?
  • Welche rechtlichen Belange müssen berücksichtigt werden?
  • Wie kann die Digitalisierung auch in kleinen Bauhandwerksbetrieben umgesetzt werden?
  • Wie können beim Planen und Bauen Kosten durch neue digitale Techniken eingespart werden?

Unser kostenfreies Angebot





Partner im Schaufenster Digitales Bauen:

 

logo ansbach
logo uni wuppertal

Das Schaufenster Digitales Bauen ist ein Expertenteam aus Mitarbeitenden der Bildungszentren des Baugewerbes e. V. (BZB), der Weiterbildung Wissenschaft Wuppertal gGmbH an der Bergischen Universität Wuppertal und der Hochschule Ansbach. Es wurde von 09/2017 bis 12/2018 von der Bayerischen BauAkademie unterstützt. Es ist eines von fünf Schaufenstern im Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, das im Rahmen der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Weitere Informationen finden Sie hier.  

Internet: www.handwerkdigital.de    Facebook: facebook.com/HandwerkDigital          Twitter: twitter.com/HaWe_Digital

logo mittelstand digital      BMWi Logo gefoerdert durch neu klein

Ihre Ansprechtpartnerin

Dr.-Ing. Martina Schneller Projektmanagerin +49 (0) 2151 515523 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! BZB Krefeld