, Copyright: keine Angaben

Re-Zertifizierungslehrgang für Zertifizierte Sachverständige

für Betonschäden und Betoninstandhaltung (GUEP e. V.)

Inhalt

In diesem Lehrgang werden aktuelle Themen und Fallbeispiele der Sachverständigentätigkeit im Bereich Betonschäden und Betoninstandhaltung behandelt. Aus Gründen der Aktualität ist es möglich, dass einzelne ausgeschriebene Schwerpunkte durch neue Themen ersetzt werden. Der Lehrgang findet in Kooperation mit der GUEP – Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken e. V. statt.

Zielgruppen

Absolventen des Lehrgangs „ Zertifizierter Sachverständiger für Betonschäden und Betoninstandhaltung“

Schwerpunkte

  • Rechtsdienstleistungsgesetz

  • Schiedsgutachten, Parteigutachten,

  • Selbstständiges Beweisverfahren ZPO

  • Fallbeispiele für Parteigutachten

  • Mediation

Nutzen

Der Lehrgang ist anerkannt gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen. Durch den Besuch des Lehrgangs wird der Nachweis zur Verlängerung des Zertifikates „Zertifizierter Sachverständiger für Betonschäden und Betoninstandhaltung“ um weitere drei Jahre erbracht.

Lehrgangsvoraussetzungen

Sie sollten Grundkenntnisse im Umgang mit Computern (PC, Notebook, Tablet) mitbringen (übliche Anwenderkenntnisse).

Sie benötigen als technische Ausstattung:

  • einen handelsüblichen Computer (PC, Notebook, Tablet)

  • einen Internetzugang

  • eine E-Mail-Adresse

  • ein Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon

  • Webkamera

Abschluss

Zertifikatsverlängerung um weitere drei Jahre auf Grundlage des Erstzertifikates.

Kooperationspartner

Gütesicherung von Planungen der Instandhaltung von Betonbauwerken. Die GUEP ist eine Plattform für den Erfahrungsaustausch mit anderen Mitgliedern sowie allen an der Betoninstandhaltung Beteiligten (Auftraggeber, Bauaufsicht, sachkundiger Planer, ausführendes Unternehmen).

zur Terminübersicht

Termine

RSV 1/24: Re-Zertifizierungslehrgang für Zertifizierte Sachverständige

für Betonschäden und Betoninstandhaltung (GUEP e. V.)

Lehrgangsort: BZB Krefeld | Online

Preis: 540,00 € | Frühbucherrabatt noch 94 Tage verfügbar.

13.11.2024

RSV 1/25: Re-Zertifizierungslehrgang für Zertifizierte Sachverständige

für Betonschäden und Betoninstandhaltung (GUEP e. V.)

Lehrgangsort: BZB Krefeld | Online

Preis: 550,00 € | Frühbucherrabatt noch 456 Tage verfügbar.

10.11.2025

Referenten

  • Dummy Foto Referent
    Dr.-Ing. Michael Fiebrich BauIngenieurSozietät Sasse & Fiebrich, Aachen
zur Terminübersicht

Kundenmeinungen

star star star star (Ø 4 aus 51 Bewertungen)

Zusammenfassung

5 Sterne
(24)
4 Sterne
(16)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(4)
1 Sterne
(2)

Kundenstimmen

star star star star star vor 4 Jahren || Jan Frisch, TPA GmbH

Wie immer nimmt man bei Herrn Dr. Fiebrich richtig was mit!

thumb_up Ich empfehle dieses Seminar weiter.
star star star vor 4 Jahren || Rainer Thieltges, Thieltges Sachverständigenbüro für Bauschäden und

Die Vorträge von Herrn Dr. Fiebrich waren gewohnt hochklassig. Sein beharrliches Engagement gegenüber der Baustoffindustrie und das Herausarbeiten der Argumente beeindrucken.
Ansonsten wurden überwiegend bekannte Themen behandelt; neue Erkenntnis wurden nicht vermittelt. Ich rege für künftige Rezertifizierungslehrgänge an, die (ansonsten seltene) Zusammenkunft der sachverständigen und geschätzten Kollegen unserer Zunft, verstärkt zum Erfahrungsaustausch; ggf. Kurzbeiträge/Erfahrungsberichte zu nutzen.

thumb_up Ich empfehle dieses Seminar weiter.

Das könnte Sie auch interessieren:

×

Wonach suchen Sie?

Bereichswahl:

Ergebnisse im Bereich