Suchen...

Berufsorientierung mit Witz – Schüler*innen treffen Comedians

Ein neuartiges Format, das den Mönchengladbacher Schülern und Schülerinnen Berufe auf amüsante Weise näherbringen sollte.

mehr lesen

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Aktuellen energiepolitischen Heraus­forderungen ins Auge sehen. Die Themen Klimaschutz und Energiesparen beschäftigen das Handwerk.

mehr lesen

Das Handwerk rockt die BIM World in München

Interessante Vorträge im Forum „Mehr Zeit für das Wesentliche – Zukunft, Nachwuchs­kräfte, Werkzeuge im Handwerk“ und spannende Neuigkeiten. Das war die BIM World 2022.

mehr lesen

Sie bieten eine Software für die Digitalisierung des Handwerks?

Und sind noch nicht bei IT2match registriert? Dann aber los. Wir stellen Ihnen am 30.11.2022 und am 14.12.2022 die Plattform in einer jeweils 45-minütigen Online-Veranstaltung vor.

mehr lesen

Forum Injektionstechnik 2022 – Sicher abdichten und ertüchtigen

Rückblick auf das diesjährige Forum Injektionstechnik mit den Themen Anwendung, Fehlervermeidung, Umweltverträglichkeit, Recht und Digitalisierung.

mehr lesen

Hausbau-Projekt im Rahmen der ÜLU der Dachdecker

Um ein Dach decken zu können, braucht es erst einmal ein Haus. Gesagt, getan. Nachhaltiges Projekt des Holzbau­maschinenkurses D1 der Dachdecker.

mehr lesen

Neueste Entwicklungen im EU-Projekt Digi-CVET

Das Projekt Digi-CVET bietet zeitgemäße Unterstützung für den Kompetenzerwerb in der digitalen Welt.

mehr lesen

Seminarsuche

Abdichtung von Gebäuden (Balkone, Dachterrassen, Dachkonstruktionen und erdberührter Bereiche)

gemäß den allgemeinen anerkannten Regeln der Technik unter Berücksichtigung neuer Vorschriften und neuester Rechtsprechung.

Inhalt

ABSAGE: Lehrgang ABG „Abdichtung von Gebäuden (Balkone, Dachterrassen, Dachkonstruktionen und erdberührter Bereiche)“

Liebe Kundinnen und Kunden,
nach Rücksprache mit unseren Mitgliedsbetrieben, Fachverbänden und Kooperationspartnern ziehen wir unser Lehrgangsangebot vorerst zurück.
Uns haben Stellungnahmen von unterschiedlichen Seiten erreicht, welche uns gezeigt haben, dass die Fachwelt geteilte Meinungen zum Urteil des OLG Hamm 12 U 73/18 vom 14.08.2019 vertritt.

Die BZB verstehen sich ausschließlich als neutraler Bildungsdienstleister, dessen Ziel es ist, mittels renommierter Experten aus der Lehre und der Praxis aktuelles Wissen zu vermitteln.
Die BZB verstehen sich allerdings nicht als rechtliche Institution, die zu kontrovers diskutierten fachlichen Themen Stellung bezieht oder durch Seminarangebote zur Verunsicherung in der Auslegung technischer Regelwerke beiträgt.

Wir empfehlen daher bei Fragen oder Unklarheiten zur Auslegung technischer Regelwerke, sich an die entsprechenden Institutionen, Sachverständigen, Fachfirmen oder Hersteller zu wenden.

Unsere Lehrgänge PMBC und der „SIVV – Schein“ sind durch das Urteil des OLG Hamm nicht in Frage gestellt und werden daher weiterhin „wie gewohnt“ durchgeführt.

 

Zielgruppe

Dachdeckermeister, Architekten, Bauingenieure, Sachverständige für Bauwerksabdichtungen, Sachverständige für Schäden an Gebäuden und technische Mitarbeiter von Wohnungsbaugesellschaften

Zur Terminübersicht

Schwerpunkte

  • Ein besonderes Augenmerk liegt auf Abdichtungen mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (KMB), heute bezeichnet als polymer modified bituminous thick coatings (PMBC), deren Verwendungsmöglichkeiten aufgrund der aktuellen oberlandesgerichtlichen Rechtsprechung eingeschränkt sind.
  • Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei den Einsatzmöglichkeiten von Flüssigabdichtung, die ebenfalls nicht für alle Verwendungen, die vorgenannte Regelwerke gleichwohl zulassen, geeignet sind.
  • Am Schluss des Seminars werden Normen aus anderen Fachbereichen des Bauwesens vorgestellt, die in Teilen nicht allgemein anerkannte Regeln der Technik sind und deren Befolgung in einem Fall sogar strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können.
Zur Terminübersicht

Terminübersicht

Referenten

  • Dipl.-Ing. Norbert Swensson Ö. b. u. v. Sachverständiger, Bochum
Zur Terminübersicht

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Durchschnittliche Bewertung:

Weiteres

Ort

Seminardauer

8 U-Stunden

Zeiten

9.00 - 16.30 Uhr

Lehrgangsflyer

Preis

€ 245,00

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Grauten Seminare und Organisation +49 (0) 2151 515539 +49 (0) 2151 515589 sebastian.grauten@bzb.de BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809Krefeld

X
X

Kontakt-Daten:

BZB Krefeld

Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

+49 (0)2151 5155-0 +49 (0)2151 5155-90 krefeld@bzb.de

BZB Wesel

Am Schepersfeld 33a
46485 Wesel

+49 (0)281 9545-0 +49 (0)281 9545-95 wesel@bzb.de

BZB Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 13
40221 Düsseldorf

+49 (0)211 91287-0 +49 (0)211 91287-50 duesseldorf@bzb.de