Handwerk hilft Handwerk

In der Not steht man zusammen. Das BZB Krefeld greift der Kreishandwerkerschaft Emscher Lippe unter die Arme und übernimmt zeitweise elf neue Auszubildende.

mehr lesen

Das digitale Qualifizierungs­angebot im Bauwesen der BZB

Einzigartig & innovativ: Erfahren Sie mehr über das neue digitale Angebot und entdecken Sie flexible Möglichkeiten der Weiterbildung.

mehr lesen

Erfolgreicher Lehrgang: Neubau und Instandsetzung von Dichtkonstruktionen aus Beton

Vom 13.–17.09.2021 fand der nun schon siebte Lehrgang im BZB Krefeld statt, den alle Teilnehmer mit Erfolg absolvierten.

mehr lesen

Qualität der BZB erneut bestätigt - Zertifizierungsaudit erfolgreich abgeschlossen

Auch im Jahr 2021 wurden die BZB auf den Prüfstand gestellt und konnten die gesetzten Qualitätsstandards weiterhin einhalten.

mehr lesen

Ausweitung der Nutzung der BZB-Plattform auf Meisterschüler

Die Meisterschüler profitieren von der kontinuierlich voranschreitenden Digitalisierung in den BZB.

mehr lesen

Neuauflage des Lehrgangs Zertifizierter Sachverständiger für Betoninstandhaltung

Das stark nachgefragte Seminar in Kooperation mit der GUEP e.V. beginnt bereits im Oktober.

mehr lesen

Qualifizierte Führungskraft in Krefeld fast ausgebucht – weitere Lehrgänge in Berlin und Augsburg

Der Fachbauleiter in der Instandhaltung von Betonbauwerken als Bindeglied zwischen sachkundiger Planung und der Baustelle.

mehr lesen

Seminarsuche

Abdichtung von Gebäuden (Balkone, Dachterrassen, Dachkonstruktionen und erdberührter Bereiche)

gemäß den allgemeinen anerkannten Regeln der Technik unter Berücksichtigung neuer Vorschriften und neuester Rechtsprechung.

Inhalt

ABSAGE: Lehrgang ABG „Abdichtung von Gebäuden (Balkone, Dachterrassen, Dachkonstruktionen und erdberührter Bereiche)“

Liebe Kundinnen und Kunden,
nach Rücksprache mit unseren Mitgliedsbetrieben, Fachverbänden und Kooperationspartnern ziehen wir unser Lehrgangsangebot vorerst zurück.
Uns haben Stellungnahmen von unterschiedlichen Seiten erreicht, welche uns gezeigt haben, dass die Fachwelt geteilte Meinungen zum Urteil des OLG Hamm 12 U 73/18 vom 14.08.2019 vertritt.

Die BZB verstehen sich ausschließlich als neutraler Bildungsdienstleister, dessen Ziel es ist, mittels renommierter Experten aus der Lehre und der Praxis aktuelles Wissen zu vermitteln.
Die BZB verstehen sich allerdings nicht als rechtliche Institution, die zu kontrovers diskutierten fachlichen Themen Stellung bezieht oder durch Seminarangebote zur Verunsicherung in der Auslegung technischer Regelwerke beiträgt.

Wir empfehlen daher bei Fragen oder Unklarheiten zur Auslegung technischer Regelwerke, sich an die entsprechenden Institutionen, Sachverständigen, Fachfirmen oder Hersteller zu wenden.

Unsere Lehrgänge PMBC und der „SIVV – Schein“ sind durch das Urteil des OLG Hamm nicht in Frage gestellt und werden daher weiterhin „wie gewohnt“ durchgeführt.


Zielgruppe

Dachdeckermeister, Architekten, Bauingenieure, Sachverständige für Bauwerksabdichtungen, Sachverständige für Schäden an Gebäuden und technische Mitarbeiter von Wohnungsbaugesellschaften

Zur Terminübersicht

Schwerpunkte

  • Ein besonderes Augenmerk liegt auf Abdichtungen mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (KMB), heute bezeichnet als polymer modified bituminous thick coatings (PMBC), deren Verwendungsmöglichkeiten aufgrund der aktuellen oberlandesgerichtlichen Rechtsprechung eingeschränkt sind.
  • Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei den Einsatzmöglichkeiten von Flüssigabdichtung, die ebenfalls nicht für alle Verwendungen, die vorgenannte Regelwerke gleichwohl zulassen, geeignet sind.
  • Am Schluss des Seminars werden Normen aus anderen Fachbereichen des Bauwesens vorgestellt, die in Teilen nicht allgemein anerkannte Regeln der Technik sind und deren Befolgung in einem Fall sogar strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können.
Zur Terminübersicht

Terminübersicht

Referenten

  • Dipl.-Ing. Norbert Swensson Ö. b. u. v. Sachverständiger, Bochum
Zur Terminübersicht

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Durchschnittliche Bewertung:

Weiteres

Ort

Seminardauer

8 U-Stunden

Zeiten

9.00 - 16.30 Uhr

Lehrgangsflyer

Preis

€ 245,00

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Grauten Seminare und Organisation +49 (0) 2151 515539 +49 (0) 2151 515589 sebastian.grauten@bzb.de BZB Krefeld

Ort:

BZB Krefeld
Bökendonk 15-17
47809Krefeld

X
X

Kontakt-Daten:

BZB Krefeld

Bökendonk 15-17
47809 Krefeld

+49 (0)2151 5155-0 +49 (0)2151 5155-90 krefeld@bzb.de

BZB Wesel

Am Schepersfeld 33a
46485 Wesel

+49 (0)281 9545-0 +49 (0)281 9545-95 wesel@bzb.de

BZB Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 13
40221 Düsseldorf

+49 (0)211 91287-0 +49 (0)211 91287-50 duesseldorf@bzb.de